Aktuelle Termine

Das KunstWerk

Mit dem KunstWerk in der Bauernbräustraße 50 in Friedberg steht ein großer Raum für Ausstellungen, Veranstaltungen der KunstSchule und auch zur Arbeit der KunstSchule zur Verfügung.

Geöffnet sind die Ausstellungen im KunstWerk jeweils
Donnerstag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr.

5. MENSCHENSKULPTUREN - AKTION IM WALD

So. 10. Juni um 15 Uhr am Trimm-Dich-Pfad in Friedberg/Bachern

Menschenskulpturen heißt: sich in eine Skulptur hineinführen und zu bestimmten vorher besprochenen Zeiten starr in einer Pose bleiben. Dieses Jahr formieren sich die Menschen auf verschieden hohen Baumstümpfen entlang des Trimm-Dich-Pfades als Skulpturen. Weiß sind alle Bekleidungen, auch die Handschuhe und die Gesichter.

Dazu gesellen sich Jogger, welche auch eine extreme Bewegung zeigen. Beides - der Stillstand und die schnellen Bewegungen - ergibt positive Emotionen und die teilnehmenden Menschen nehmen sich selbst bewusst in beiden Extremen wahr. Dazu kommt die Stille des Waldes, welche einen Gegensatz zu den Geräuschen der drei Windräder bildet. Extreme Schatten und Lichteinfälle im Wald - das alles ergibt besondere Erkenntnisse.

Machen Sie mit!

Ein Vortreffen ist geplant, bitte melden.
Info: 0821/605483 oder 0821/609335, E-Mail: rose@kunstschule-friedberg.de

Von fünf bis weit über 80 Jahren, jeder kann sich beteiligen. Der Standpunkt (Höhe des Baumstumpf(es) kann selbst gewählt werden.
Erlauben Sie sich eine besondere Selbsterfahrung!

Idee und Organisation:
Rose Maier Haid
Kunstarbeiterin

PS.: Am 8.8.2018 wird die 6. Menschenskulpturen-Aktion wieder um 11 Uhr und um 12 Uhr in der Ludwigstraße in Friedberg stattfinden.


KUNSTFLOHMARKT

Samstag, 30. Juni, 14 - 18 Uhr

In der Friedenskunstschule Friedberg, Bauernbräustraße 50, können Bilder, Kleinplastiken und Objekte zu kleinem Preis erstanden werden.
Ihr Gewinn ist sicher!

Eintritt frei


POESIEFEST

Samstag, 30. Juni ab 18 Uhr

in der Kunstschule Rose Maier Haid Friedberg
Bauernbräustraße 50

Die Kunstschule lädt ein zum Sommerfest: Gedichte, Geschichte, Text, Klavier und Gitarre, Jedermensch klein und groß.
Bitte bringt etwas zum Essen mit ...

Eintritt frei 


29. KINDERKULTURTAG

Sonntag, 16. September, 14 - 18 Uhr

in der Kunstschule Rose Maier Haid Friedberg
Bauernbräustraße 50

Jedem Kind seinen Kunstarbeitsplatz! Jeder kann kommen zum Malen, Tonen, Bauen, Gipsen, Steine klopfen, Dichten, Trommeln, Texten, Singen, Träumen, Lecken, Staunen, Spielen oder Lachen. Denn hier in der Friedenskunstschule ist Kreativität Weltgesetz.

Eintritt frei


EINE AKTION MIT KINDERN ZUM TAG DES KINDES WELTWEIT

Donnerstag, 20. September, 16 - 18 Uhr

in der Kunstschule Rose Maier Haid Friedberg
Bauernbräustraße 50

Alle Kinder sind eingeladen! Bringt Eure Waffen oder andere Aggressionsgegenstände mit, wir machen daraus Kunst. Sicher habt Ihr Wasserspritzpistolen oder ähnliches. Entrümpelt Eure Kinderzimmer!
Natürlich lernen wir auch freche Gedichte, wir machen uns Gedanken zum Frieden, wir könnten einen tollen Beitrag leisten zu Entwaffnender Kinderkunst.
Kann ohne Kanone ist ein Pilotprojekt von Rose Maier Haid und wurde seit 1991 an mindestens 46 Schulen erfolgreich durchgeführt.

 

 


MALEN MIT KINDERN

Donnerstag, 05. April, 15 - 17 Uhr
Ab 4 Jahre in der 38. Friedberger Kunstausstellung ...


vergangene Termine finden Sie hier